Die häufigsten Fragen unserer Kunden

Hier finden Sie Antworten zu den häufigsten Fragen unserer Kunden zu den Flughafen-Parkplätzen:

Um welche Art Parkplätze handelt es sich?

All unsere Parkplätze sind unbewachte Aussenparkplätze, liegen in sicheren Wohnquartieren und sind rund um die Uhr zugänglich. Sie liegen dicht an hochfrequentierten, öffentlichen Bus- oder Tramhaltestellen: bis zu 12 Verbindungen pro Stunde bringen Sie bequem in 4 bis 8 Minuten zum Flughafen Zürich.

Wie funktioniert der Transfer zum Flughafen?

Die Fahrt vom Parkplatz zum Terminal und zurück findet mit dem öffentlichen Bus oder Tram statt. Eine Fahrt kostet ohne Halbtax-Abo 4.40 CHF, mit Halbtax 3.10 CHF. Die Tickets für die Fahrt können an der Haltestelle gelöst werden.

Wie kann ich den Parkplatz bezahlen?

Die Bezahlung wird während Ihres Buchungvorgangs direkt mit dem online-Bezahldienst „Stripe“ abgewickelt. Die Dienstleistungen des kalifornischen Unternehmens werden in 25 verschiedenen Ländern angeboten. Stripe verwendet ein selbstlernendes Betrugs-Präventions-System und ist auf bestem Weg, den renommiertesten Anbieter PayPal zu überholen. Die Firma PARKANDGO hat im Sommer 2017 einen Wechsel von PayPal zu Stripe vollzogen, da bei Stripe für eine einmalige Kreditkartenzahlung im Gegensatz zu PayPal nicht extra ein Benutzerkonto eröffnet werden muss.

Unser Flug geht um 06.10 Uhr – gibt es da schon Busverbindungen?

Geht Ihr Flug sehr früh, empfehlen wir folgendes Vorgehen:
der Fahrer lädt die Mitfahrenden mit Gepäck am Terminal aus, damit diese bereits einchecken können. Danach parkiert der Fahrer das Fahrzeug auf dem PARKANDGO-Parkplatz und fährt mit dem ersten Bus um 05.16 Uhr (Sa. und So. um 05.25 Uhr) zum Flughafen. Dies reicht für sämtliche Abflüge ab Zürich.

Alternativ kann auch ein Taxi vom Parkplatz zum Terminal bestellt werden: dieses kostet zwischen 20.- und 25.- CHF und kann vorgängig unter www.airporttaxi.ch oder unter +44-888-7773 reserviert werden.

Was muss ich tun, wenn der Parkplatz besetzt ist?

Sollten Sie Ihren Parkplatz besetzt vorfinden, dann fotografieren Sie bitte das fehlbare Fahrzeug von allen vier Seiten mit lesbarem Nummernschild und lesbarer Parkplatznummer. Danach fahren Sie in Richtung Flughafen und parkieren in dem direkt am Flughafen gelegenen Parkhaus P6. Die Ihnen dadurch entstehenden Parkgebühren werden Ihnen nach Einreichen der beschriebenen Beweisfotos und eines Rechnungsnachweises durch die Firma PARKANDGO GmbH zurück erstattet. Den Ablauf bezüglich Rückerstattung entnehmen Sie bitte den Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Mein Rückflug wurde annulliert: jetzt brauche ich den Parkplatz einen Tag länger
– was muss ich tun?

Dies ist natürlich eine richtig ärgerliche Situation. Damit diese nicht noch ärgerlicher wird, melden Sie uns eine benötigte Verlängerung Ihrer Parkplatzmiete so früh wie möglich! Nur dann haben wir überhaupt die Chance, aktiv zu werden: wir werden versuchen, den Folgemieter Ihres Parkplatzes zu erreichen und auf einen anderen Parkplatz umzubuchen. Sollte dies nicht mehr möglich sein, weil wir die Info zu spät erhalten haben oder weil alle anderen Parkplätze ausgebucht sind, dann müssten Sie gemäss unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Mehrkosten, die dem Folgemieter durch das Ausweichen ins Parkhaus entstünden, aufkommen. Dieser Fall trat in den letzten fünf Jahren einmal auf.

nach oben
Enter your Infotext or Widgets here...